Reiten als Gesundheitssport - Reiten - Medizin für Körper und Seele
 

Prävention-Fitness-Wohlbefinden
Reiten - Medizin für Körper und Seele
Studie August 2007
aktuelle Termine
Kursleitung
Gästebuch
Kontakt

Reiten - Medizin für Körper und Seele

Reiten als Gesundheitssport wendet sich an erwachsene Einsteiger, die noch nie Kontakt zum Pferd hatten, bzw. die vorher noch gar nicht geritten sind.

Der Kurs ist für folgende Teilnehmer interessant:

Menschen mit Stress, Verpannungen, Nackenschmerzen, Herz-Kreislaufbeschwerden, Fehlhaltungen, mangelnde Koordination und Beweglichkeit.

Schwerpunkte des Kurses sind die präventive Rückenschule zur Vorbeugung und Korrektur von Haltungsschäden, sowie Stressabbau und Entspannung.

Ziele des Kurses sind der Erhalt bzw. die Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit, die Verbesserung der Herz-Kreislaufparameter und die Optimierung der Muskelkraft. Bei "Reiten als Gesundheitssport" wird die individuelle körperliche Befindlichkeit wie auch die Tagesform des Teilnehmers in besonderem Mass berücksichtigt.

Zur Methodik gehört unter anderem die Einbeziehung einfacher Gymnastik-, Aufwärm- und Stretchingübungen auf dem Pferderücken, sowie Übungen u.a. für den Rücken, die Schulterpartie und die Hüften.


ein Bild

 

 

 

Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=